Digitaler Nomaden Shop

Wolf Creek 2 (Limited Edition im Steelbook) [Blu ray] [Blu-ray]

Preis: €5.48
Die Produktpreise und Verfügbarkeit sind genau wie der % s freibleibend. Jeder Preis und VerfügbarkeitsInformationen über % s die zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden , werden beim auf das Produkt angewendet.
Verfügbarkeit: Auf Lager
zum Warenkorb hinzufügen
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
DIE INHALTE DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT.

Hersteller Beschreibung

Im späten Sequel des australischen Horror-Exportschlagers regiert ein Redneck-Killer das blutige Entertainment.
Nahezu eine Dekade, nachdem Greg McLean mit einem grimmige

Gelangweilt vom kommerziellen Massentourismus, machen sich die jungen und idealistischen Rucksacktouristen Rutger und Katarina auf, das „echte“ Australien zu erkunden, und so begeben sie sich in den betörend schönen, aber lebensfeindlichen Wolf Creek National Park. Weit entfernt von der Zivilisation, täuschen die atemberaubenden Ausblicke und Weiten, denn in den Schatten lauert eine Gefahr. Der psychopathische Schweinejäger Mick Taylor ist der letzte Mann, dem man im Outback begegnen möchte, und seine respektlose Haltung gegenüber Menschenleben hat sich zu einem neuen, sadistischen Level geschaukelt. Backpacker Paul Hammersmith platzt in eine blutige Party, zu der man besser nicht eingeladen werden möchte.

Wolfcreek01
Wolfcreek02
Wolfcreek03

Geschrieben von Greg McLean und Aaron Stern, produziert von Helen Leake, Greg McLean und Steve Topic, ist Wolf Creek 2 die mit Spannung erwartete Fortsetzung des Outback-Albtraums, dem erfolgreichsten R-Rated-Film in Australien aller Zeiten. McLean hat viele Crew- und Produktionsmitglieder des ersten Teils wieder mit an Bord holen können. Ein Team, unter anderem den Oscar-prämierten Kameramann Toby Oliver, den Produktionsdesigner Rob Webb, der Kostümdesignerin Nicola Dunn und für den Filmschnitt Sean Lahiff. Die Musik stammt von Johnny Klimek.

Wolfcreek04
Wolfcreek05
Wolfcreek06